Home Produktions-Management-Trainer 2008 ÜbersichtTaktische PlanungOperative PlanungVerschiedenesEnglish Pages
 

Dynamische Losgrößenplanung: exakte Lösung des Wagner-Whitin-Modells

Die optimale Lösung des dynamischen Einprodukt-Losgrößenproblems wird mit dem exakten Verfahren von Wagner und Whitin bestimmt. Dieses Verfahren ist auch bei der MRP-Sukzessivplanung verfügbar.

Symbole:

i Periodenindex
s(i) Rüstkostensatz in Periode i
h(i) Lagerkostensatz in Periode i
p(i) Produktionskostensatz in Periode i
d(i) Bedarf in Periode i
f(i) minimale Kosten für die ersten i Perioden
q(i) Losgröße in Periode i

Annahmen:

  • deterministisch vorgegebene Bedarfsmengen für alle Perioden des betrachteten Planungszeitraumes
  • periodenspezifische Rüst-, Lager- und Produktionskostensätze sind möglich

Ansicht:

Literatur:

- Tempelmeier (2006), Abschnitt D.3.2

Copyright ©2009 POM Prof. Tempelmeier GmbH All rights reserved. | Unternehmen | Kontakt | Impressum |